Banner
Banner

Archiv

DER LEISE UNTERGANG DER PRINTMEDIEN

Hits smaller text tool iconmedium text tool iconlarger text tool icon
Untergang der PrintmedienDer aktuell anhaltende Niedergang der Printmedien und Abonnementbranche zieht weitere Kreise, der geflügelte Satz "...gedruckte Zeitungen sind die alten Nachrichten von Gestern", klingt nicht nur bedenklich sondern trifft seit Jahren in der Realität zu!
Vor diesem Hintergrund scheint sich der in der Bundesrepublik Deutschland allgewaltige Medienkonzern Springer - (welcher aus einem Bartträger schnell mal einen Salafisten macht) - einiger Kostenfaktoren entledigen zu wollen, dass dieses kurzerhand sogar als Top-Nachricht
"...Springer verkauft Traditionszeitungen" lanchiert wird, passt dann auch ins typisch kaschierende Boulevard-BILD...
Fakt ist, der Springer-Verlag will offenbar mehrere Zeitschriften verkaufen, unter anderem sollen das "Hamburger Abendblatt" und die "Hörzu" an die Funke Mediengruppe verkauft und somit scheinbar kostenzeitig ausgelagert werden, hingegen das Bundeskartellamt muss dieser "Idee" noch zustimmen, ob und dies ist der springende Punkt, der Verkauf auch für den Konsumenten Sinn macht und nicht zu einem monopolbedingten Preisnachteil für den Bürger führt.
Das der Springer Konzern hingegen vor dem sich abzeichnend drohenden Untergang der Prinmedien anschickt nun eilig im Internetgeschäft sein Heil zu suchen, wird dem Betrachter von BERLINER TAGESZEITUNG nicht erst mit den gegen Geld angebotenen "Plus"-Web-Artikeln eines der Springer-Boulevardblätter, klar. Ob diese "Artikel"-Rechnung hingegen beim Bürger auf lange Sicht aufgeht muss sich zeigen, dies vor allem da das Nachrichtenangebot im Internet zumeist kostenfrei ist...   (P.Hansen--BTZ)

BERLINER TAGESZEITUNG / Berliner Tageblatt   Englisch/english  /  Russisch-Pусский  /  Português  /  Chinesisch-翻译 普通话   /  Arabic-روابط إلكترونية إلى   /  Franzoesisch-Francaise  /  Spanish  -  Japon-日本  /  Polnisch-Polski  /  Türk  /  Thai-ภาษาไทย  /  Greece-Ελλάδα  /  Italiano  /  Nederland  /  Rumänisch-Român  /  Ungarisch-Magyar  /  Hebräisch-עברית  /  Hindi  /  Ukraina-Україна  /  Iran-فارسی
Move
-

Politik

Top Schlagzeile
Angela Merkel und die toten Flüchtlingskinder

Wer in diesen Tagen immer wieder durch die Massenmedien mit Bildern konfrontiert wird, in welchen tote Flüchtlingskinder gezeigt werden, kann das Leid der Eltern dieser Kinder kaum ermessen.
Dieses Leid jedoch hat vor allem die kinderlose deutsche Bundeskanzlerin Angela...

Weiterlesen...
Europäische Union an tödlichem Krebs erkrankt

Allein die obige Headline dieses Artikels sagt - um es vorweg zu nehmen, deutlich: "der europäische Gedanke war ein netter Versuch, welcher sich jedoch im Zusammenspiel eines aktuell neuerlichen Kleinstaatendenkens eben sowenig aufrechterhalten lässt, wie es möglich ist - verschieden wirtschaftliche...

Weiterlesen...
Move
-

Berlin

Top Schlagzeile
NATO gegen Schlepper - politischer Offenbarungseid

Es ist die Zeit der "großen Taten", denn nachdem die so genannte "Willkommenspolitik" - ohne den offensichtlich erwartet und wohl erhofften "Friedensnobelpreis" zu erhalten - von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nicht nur jämmerlich gescheitert zu sein...

Weiterlesen...
Merkel, Altmaier und die teure Flüchtlingspolitik

Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) reist aktuell zu Gesprächen über die Flüchtlingskrise in die Türkei.
Zuletzt hatten derlei Gespräche mit der Türkei, den europäischen (auch deutschen) Steuerzahler satte 3 Milliarden Euro gekostet, wie teuer diesmal die Merkel'sche Scheckbuchdiplomatie...

Weiterlesen...
Move
-

International

Top Schlagzeile
Nordkorea und die westlich mediale Propaganda

Wenn "Journalisten" und "Medienmacher" in den heutigen Tagen großmäulig die Worte "internationale Gemeinschaft" bemühen, dies in Verbindung mit der NATO, oder gar EU, dann muss man an dieser Stelle festhalten, dass die so genannt "rechtsstaatliche Wertegemeinschaft"...

Weiterlesen...
13.02.2016 || 13:10 Uhr
ZIT!Date wurde erstellt von Ziegert IT.

(C) 2011 BerlinerTageszeitung